Email: info@weinzierl.com
Telefon: 069 15625115
Mobil: 0171 6903869
Öffnungszeiten Showroom:
Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag 10 - 16 Uhr u.n.V.
Parken:
Parkhaus Konrad Adenauer, Fußweg 5 Minuten

Startseite / Online-Katalog Startseite / Online-Katalog

Aktuelles

Unser Unternehmen
Der klassiche Handel
Unser Sortiment 1880 bis heute
Gutachten & Expertisen für das Denkmalamt
restauras,Projektsteuerung für bauzeitgerechte Sanierung
Unser Vertriebskonzept
Referenzen
Muster Bestellung
Katalog herunterladen
Katalog bestellen
Newsletter
Datenschutzerklärung
Kontakt / Impressum
Besuchen Sie uns auf Facebook
  «zurück  Druckversion

Sanierung in Schöneck

 

 

" Du kannst nicht ein Haus lieben, das ohne Gesicht ist und in dem deine Schritte keinen Sinn haben..."

 

 

 

Dieses Haus hat mit viel Eigenleistung und Engagement ein neues Gesicht bekommen und jeder Schritt hatte sicherlich seinen Sinn, denn die Bauherrschaft hat sich sehr viel Mühe mit der Planung und Sanierung gegegen.

 

Wir durften diese Familie während der Bauphase begleiten, unterstützen und z.T mit Material versorgen.

 

 

Ein original alter Zementboden und Dielenboden konnten aufgearbeitet und gerettet werden. Der Rest musste leider raus!

 

Allerdings wurden einige Ideen wieder aufgegriffen. So lag u.a. im kleinen Gäste WC ein Schachbrettboden, der nicht erhalten werden konnte. Dennoch wurde erneut ein Schachbrettboden aus schwarz weißen Steinzeugfliesen wieder in dieses kleine Bad gelegt. So konnte der alte Charme erhalten bleiben.

 

Wie aus einem Dornröschen Schlaf erwachte das Haus Stück für Stück mit einem ganz neuen und vorallem frischen Look.

 

Das Masterbad wurde ganz individuell eingerichtet. Eine "alte" Kommode wurde aufgearbeitet und als Waschtischschrank genutzt.

 

Die freistehende Badewanne lädt nach einem langen Bad ganz besonders zum Verweilen ein oder hat genügend Platz für die Kinder.

 

Insgesamt wurde aus dem eher dunklen, kleinen Haus ein wunderbar saniertes und vorallem helles Haus.

 

Die Wände wurden mit hellen Wandfarben gestrichen die hervorragend zu dem Dielenboden passen; es wurden viele weiß und beige Töne verarbeitet.

 

Für die Küche wurde auch ein Zementboden ausgesucht, allerdings wollte die Bauherrschaft eine eigene Farbkombination, die sich wunderbar umsetzen lies.

 

Eine Sonderanfertigung, die eine Lieferzeit von 16 - 22 Wochen benötigt, da der Auftrag extra für den Kunden gefertigt wurde.

 

Der "Lieblingsplatz" angrenzent an die Küche, gibt dem Raum eine besondere Ruhe.