Email: info@weinzierl.com
Telefon: 069 15625115
Mobil: 0171 6903869
Öffnungszeiten Showroom:
Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag 10 - 16 Uhr u.n.V.
Parken:
Parkhaus Konrad Adenauer, Fußweg 5 Minuten

Startseite / Online-Katalog Startseite / Online-Katalog

Aktuelles

Unser Unternehmen
Der klassiche Handel
Unser Sortiment 1880 bis heute
Gutachten
restauras,Projektsteuerung für bauzeitgerechte Sanierung
Unser Vertriebskonzept
Referenzen
Muster Bestellung
Katalog herunterladen
Katalog bestellen
Newsletter
Datenschutzerklärung
Kontakt / Impressum

Hexagon Anciente Lustre Rubboli 1873

Die Geschichte der Glanztechnik - das Aufbringen von schillernden Gold- und Rubinschichten während eines dritten Brennens - ist eine der mysteriösesten und faszinierendsten in der Keramiktradition. Es scheint im 9. Jahrhundert in Mesopotamien entstanden zu sein. Es war Paolo Rubboli in Gualdo Tadino, der die Glanztechnik anhand der Informationen wiederentdeckte, die Cipriano Piccolpasso 1558 in seinem Buch Die drei Bücher der Potter-Kunst gesammelt hatte. Heutzutage setzt Maurizio Tittarelli Rubboli, der Urenkel von Paolo Rubboli, die Familientradition fort und hat diese feine Kollektion von Glanzfliesen speziell für Cotto Etrusco kreiert, die das Traditionelle mit dem Zeitgenössischen verbindet. Diese Serie gibt es in verschiedenen Formaten und Größe. Gerne beantworten wir Ihre Anfrage.

Hexagon Anciente Lustre Rubboli 1873 Hexagon Anciente Lustre Rubboli 1873 Hexagon Anciente Lustre Rubboli 1873 Hexagon Anciente Lustre Rubboli 1873 Hexagon Anciente Lustre Rubboli 1873 Hexagon Anciente Lustre Rubboli 1873 Hexagon Anciente Lustre Rubboli 1873
Für eine vergrößerte Ansicht, auf das gewünschte Bild klicken.
Square
11 x 11 x 1,5cm 
Preis €: auf Anfrage
Artikelnr.: 122-02000
Hexagon
Seite ca. 9,5cm, Stärke ca.1,8cm 
Preis €: auf Anfrage
Artikelnr.: 122-02001
Square
10,5 x 10,5 x 2,5 cm 
Preis €: auf Anfrage
Artikelnr.: 122-02002
Hexagon
Seite ca. 6cm, Stärke ca. 1,5cm 
Preis €: auf Anfrage
Artikelnr.: 122-02003